Sportfest Montlingen 2017

Sportfest Montlingen 136

Am 10. Juni reiste die ganze Equipe des Turnverein Andwil-Arnegg ans Ostschweizerische Sportfest von Montlingen. Das Sportfest ist jedes Jahr ein Highlight im Turnerjahr. Nach einer Stunde Zugfahrt wurde das Festgelände in Oberriet erreicht. Hier fanden auch die verschiedenen Disziplinen bei schönstem Wetter statt.

Der Sektionswettkampf bestehend aus leichtathletischen Disziplinen und Darbietungen im Geräteturnen, bildete am Samstagmorgen den Auftakt. Als erster turnerischer Höhepunkt war das VGT (Vereinsgeräteturnen) mit ihrer Aufführung an den Schaukelringen an der Reihe. Sie erreichten die Note 8.7. Danach folgten die Frauen mit ihrem Stufenbarrenprogramm. Ihre Leistung wurde mit der sehr guten Punktzahl 9.26 belohnt. Direkt im Anschluss fand die Barrendarbietung der Männer statt. Benotet wurde ihr Programm mit 7.74 Punkten. Anschliessend wurde in den leichtathletischen Disziplinen ebenfalls um Punkte für das Sektionsturnen gekämpft. So konnten wir auch in der Ballstafette, Steinheben und Hindernislauf mit überzeugenden Ergebnissen zufrieden sein. Mit einem Total von 26.26 Punkten zeigte der TV Andwil-Arnegg einen gelungenen Wettkampf mit dem 2. Schlussrang.

Als das Sektionsturnen erledigt war, stand der Einzelwettkampf im Mittelpunkt des Geschehens. Jedes Mitglied konnte dort seine Stärken in fünf Disziplinen seiner Wahl zeigen. Egal ob 80m Sprint, Seilspringen, Weitwurf, Schleuderball, 1000m-Lauf oder vieles mehr, überall wurde alles gegeben.

Besonders hervorheben möchten wir die Leistungen im Einzelwettkampf von Karin Lengwiler in der Kategorie Frauen 14 – 19 Jahre. Sie erkämpften sich den 1. Rang von 56 Teilnehmern!

Folgende Turner des TV Cervus konnten weitere Topplatzierungen erreichen und rangierten sich im  ersten Viertel der Rangliste:
Corina Forster, Nadia Helfenberger (Kategorie Frauen 14 – 19 Jahre)
Jana Schlauri, Carmen Zwicker, Sybille Müller, Nadja Thürlemann (Kategorie Frauen 20 – 29 Jahre)
Stefan Forster, Joel Zwicker (Herren 20 – 29 Jahre)
Raphael Süess, Thomas Rüst (Herren 30 – 39 Jahre)
Marcel Zeller (Herren 40 – 49 Jahre)

Wir gratulieren herzlich für diese herausragenden Leistungen!

Der erfolgreiche Tag wurde am Abend im Fest- und im Partyzelt ausgiebig bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Am Sonntag wurde das Sportfest 2017 mit einem Festgottesdient und der Rangverkündigung abgeschlossen.

Wir blicken auf ein unvergessliches Turnfest zurück und danken unseren Oberturnern herzlichst für ihren Einsatz und die gute Organisation.

Zu den FOTOS

TV Cervus Andwil - Arnegg

 

Unser Turnverein ist für alle, die das Turnen und das Zusammensein lieben.

Unser Verein bietet abwechslungsreiche und spassige Trainingsmöglichkeiten für Alt und Jung.

Zahlreiche gesellige Anlässe tragen zu einer tollen Vereinskultur bei.


TV Cervus Andwil-Arnegg
info@tvcervus.com

Login